9.2 C
Hamburg
Donnerstag, April 15, 2021
Start Home Einheimische Bananenproduktion in der Türkei steigt

Einheimische Bananenproduktion in der Türkei steigt

ALMANYALILAR – Die türkische Bananenproduktion stieg nach offiziellen Daten (TÜIK) von 2019 auf 2020 um 32,8% auf 728,133 Tonnen. Der Bananenanbau wird seit Jahren vom Türkischen Ministerium für Land- und Forstwirtschaft gefördert. Nach Angaben des Generaldirektorats für Landwirtschaftsforschung und -politik haben das staatliche Institut für Gartenbauforschung von Alata und das Institut für Landwirtschaftsforschung im Westmittelmeer 15 Projekte zur Steigerung der Bananenproduktionsmenge und Qualitätsverbesserung durchgeführt.

Mithilfe dieser Forschungs- und Entwicklungsstudien werden inzwischen 3 von 4 Bananen für den heimischen Markt aus eigener Produktion gedeckt. Importzölle auf Importbananen ermutigen zum lokalen Anbau, durch den das Land sich in den nächsten Jahren mit Bananen selbst versorgen soll. Der inländische Gesamtbedarf wird auf 800,000 Tonnen geschätzt, in 2020 wurden 80% aus heimischer Produktion gedeckt. Von 2015 bis 2019 stieg der Anbau um ganze 100%: von 270.000 auf 548,000 Tonnen, exportiert wurden davon 22,4 Tonnen. Die Deckung des Eigenbedarfs wird für 2023 erwartet. Wie Ahmet Şeref Gümüş, Leiter der Landwirtschaftskammer von Anamur, dertürksichen Nachrichtenagentur Anadolu Ajansı im Juni 2020 erklärte, kommen jährlich mehr Gewächshäuser dazu. Einheimische Bananen würden wegen ihres besseren Geschmacks und ihrer höheren Qualität bevorzugt. Für 2021 erwartet er eine Produktion von 900,000 Tonnen.

Die Bananenpflanze wurde in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts als Zierstrauch aus Ägypten in die Türkei eingeführt. Daraufhin begann ihre Kultivierung als Obstpflanze. Die türkischen Provinzen Mersin und Antalya sind aufgrund ihrer geeigneten klimatischen Bedingungen das Hauptanbaugebiet für diese tropischen Früchte und liefern zusammen 98% der Ernte. Der Landkreis Anamur liegt im südlichen Teil von Mersin, hier werden 40% der türkischen Bananen angebaut. Jährlich findet hier im Juli das Internationale Kultur und Bananenfestival statt. Außer Bananen hat hier auch der Anbau anderer tropischer Früchte Fuß gefasst, darunter: Papaya, Kaffee, Drachenfrucht, Litchi und Avocado.

Svenja Ipsen / 25.02.2021

Anzeigen

-Advertisment -

Most Popular