10 C
Hamburg
Donnerstag, Januar 21, 2021
Start News An­kün­di­gung Starker Start ins neue Jahr: Mercedes-Benz präsentiert den MBUX Hyperscreen

Starker Start ins neue Jahr: Mercedes-Benz präsentiert den MBUX Hyperscreen

Weltpremiere des MBUX Hyperscreen am 7. Januar auf Mercedes me media

Bei Mercedes-Benz beginnt mit dem Jahr 2021 das nächste Kapitel der Interaktion zwischen Fahrzeug und Nutzern: Der MBUX Hyperscreen hebt Bedienung und Anzeige von Infotainment-, Komfort- und Fahrzeugfunktionen dank künstlicher Intelligenz (KI) auf ein neues Niveau. Die große, gebogene Bildschirmeinheit prägt den Innenraum mit einer einzigartigen Ästhetik und zieht sich über die gesamte Fahrzeugbreite schwungvoll vor Fahrer und Beifahrer entlang – für die das digitale Erlebnis ebenso emotional wie intuitiv und spürbar entlastend ist. Der erstmals in der vollelektrisch angetriebenen Oberklasse-Limousine EQS optional verfügbare MBUX (Mercedes-Benz User Experience) Hyperscreen steht stellvertretend für die emotionale Intelligenz des Gesamtfahrzeugs und ist äußerst lernfähig.

Die Weltpremiere des MBUX Hyperscreens gibt einen Einblick in das digitale Herzstück des Mercedes-EQ Spitzenmodells, der progressiven Luxuslimousine EQS. Das digitale Kommunikationsformat richtet sich an Journalisten und Multiplikatoren und kann auf Mercedes me media live miterlebt werden: Die Weltpremiere wird am Donnerstag, 7. Januar 2021 um 14:00 Uhr (MEZ) in einem Media Special unter „https://media.mercedes-benz.com/MBUXhyperscreen“ gestreamt und steht anschließend als Video on Demand zur Verfügung.

Mercedes-Benz AG / 21.12.2020

Foto: Mercedes-Benz AG

Anzeigen

-Advertisment -

Most Popular