-1.3 C
Hamburg
Samstag, Januar 16, 2021
Start Wirtschaft Förderung Eurimages fördert drei europäische Koproduktionen mit deutscher Beteiligung, darunter den Arthouse-Thriller „Inside“...

Eurimages fördert drei europäische Koproduktionen mit deutscher Beteiligung, darunter den Arthouse-Thriller „Inside“ von Vassilis Katsoupis mit Wiliam Dafoe

Auf seiner 161. Sitzung hat der Filmförderfonds EURIMAGES die Förderung von 17 internationalen Koproduktionen mit einem Fördervolumen in Höhe von rund 4,1 Mio. Euro beschlossen. Aus Deutschland wurden dieses Mal drei deutsch koproduzierte Filmprojekte mit einem Gesamtvolumen von rund 800.000 Euro unterstützt.

Unter den geförderten Projekten ist der zweite Spielfilm der in Israel lebenden palästinensischen Regisseurin Maha Haj, deren Spielfilmdebüt „Personal Affairs“ 2016 in Cannes bereits in der Sektion Un certain regard für Aufmerksamkeit sorgte. Mit einem subtilen Blick auf ihr Volk, die in Israel lebenden Palästinenser, erzählt Haj in der Tragikomödie „Mediterranean Fever“ mit ihrem ganz charakteristischen, subtilen Ton die Geschichte eines depressiven Palästinensers aus Haifa, der beschließt mit Hilfe seines Nachbarn aus dem Leben zu gehen. Im deutsch-österreichischen Periodendrama „Der Fuchs“ lässt Adrian Goiginger auf sein vielbeachtetes Debüt „Die beste aller Welten“ nun die Geschichte seines Urgroßvaters folgen, eines traumatisierten österreichischen Soldaten während des Zweiten Weltkriegs, der nach der Freundschaft mit einem Fuchsjungen seine Lebenslust wiedererlangt.

BPA / 17.12.2020

Anzeigen

-Advertisment -

Most Popular