-1.3 C
Hamburg
Samstag, Januar 16, 2021
Start Home Dank Bürgerinitiative: Neue EU-Richtlinie setzt höchste Trinkwasserstandards

Dank Bürgerinitiative: Neue EU-Richtlinie setzt höchste Trinkwasserstandards

Die Europäische Kommission begrüßt die Annahme der überarbeiteten Trinkwasserrichtlinie Dienstag im Europäischen Parlament. Durch die neue Richtlinie wird allen Menschen in Europa ein sichererer Zugang zu Trinkwasser garantiert. Gleichzeitig stellt sie im Einklang mit dem im europäischen Grünen Deal angekündigten Ziel für eine schadstofffreie Umwelt („Null-Schadstoff-Ziel“) die weltweit höchsten Trinkwasserstandards sicher. Die Richtlinie stützt sich auf einen Vorschlag der Kommission von Februar 2018 als direkte Folgemaßnahme der allerersten erfolgreichen europäischen Bürgerinitiative Right2Water.

Hierzu erklärte Virginijus Sinkevičius, EU-Kommissar für Umwelt, Meere und Fischerei: „Der Zugang zu sichererer Trinkwasser- und Sanitärversorgung ist ein grundlegendes Menschenrecht. Dies wird uns in der jetzigen Gesundheitskrise noch deutlicher vor Augen geführt. Die heutige Zustimmung des Europäischen Parlaments zu der Richtlinie ist ein starkes Signal für die Entschlossenheit, alle Menschen in Europa mit sichererem Trinkwasser zu versorgen.“

EU-Kommission / 16.12.2020

Anzeigen

-Advertisment -

Most Popular