7 C
Hamburg
Dienstag, Januar 19, 2021
Start Wirtschaft Firmen Mercedes-Benz Lkw führt mit „Mercedes-Benz Certified“ neues Label für Gebraucht-Trucks ein

Mercedes-Benz Lkw führt mit „Mercedes-Benz Certified“ neues Label für Gebraucht-Trucks ein

Nicht nur Neufahrzeuge von Mercedes-Benz Trucks sind Premium. Auch gebrauchte Mercedes-Benz Lkw erfüllen weiterhin höchste Ansprüche. Die besten von ihnen tragen ab sofort das neue Label Mercedes-Benz Certified. „Mit der Einführung des Siegels Mercedes-Benz Certified schärfen wir das Profil unseres Gebrauchtfahrzeuggeschäfts und geben unseren Kunden ein starkes Qualitätsversprechen“, erklärt Andreas von Wallfeld, Leiter Marketing, Vertrieb und Services Mercedes-Benz Lkw.

Das Label erhalten nur Lkw der Marke Mercedes-Benz, die höchstens fünf Jahre alt und maximal 500.000 Kilometer gelaufen sind. Die Mercedes-Benz Certified Urkunde bestätigt zudem, dass die ausgezeichneten Fahrzeuge mindestens drei Monate oder mindestens 20.000 (Lkw bis 12 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht) beziehungsweise 30.000 Kilometer (Lkw ab 12 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht) wartungsfrei fahren und in dieser Zeit auch keine gesetzlichen Prüfungen fällig sind. Alle zertifizierten Trucks verfügen zusätzlich über Reifen mit einer Profiltiefe von wenigstens sechs Millimetern. Fester Bestandteil des Qualitätsversprechens ist die Garantie von zwölf Monaten auf den Antriebsstrang. Diese gilt europaweit, ohne Laufleistungsbegrenzung und ohne Selbstbeteiligung. Für ausgewählte Modelle ist sogar eine Antriebsstrang-Garantie mit einer Laufzeit von 24 Monaten erhältlich.

Daimler Truck AG / 11.12.2020

Foto: Daimler Truck AG

Anzeigen

-Advertisment -

Most Popular