5.8 C
Hamburg
Donnerstag, April 22, 2021
Start Wirtschaft Börsen 20 Jahre nach dem Börsengang: Deutsche Post DHL Group steht in den...

20 Jahre nach dem Börsengang: Deutsche Post DHL Group steht in den Startlöchern für weltweite Verteilung eines Corona-Impfstoffs

Heute vor genau 20 Jahren wurde die Aktie der Deutschen Post AG erstmals an der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt.

Der weltweit führende Logistik-Anbieter Deutsche Post DHL Group blickt auf zwei erfolgreiche Jahrzehnte als börsennotiertes Unternehmen zurück. Heute vor genau 20 Jahren wurde die Aktie der Deutschen Post AG erstmals an der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt. Der Ausgabepreis der damals als „Aktie Gelb“ beworbenen Anteilsscheine lag bei 21 Euro. Der Börsengang markierte den vorläufigen Höhepunkt der Privatisierung der ehemaligen Deutschen Bundespost. Bereits ein Jahr zuvor hatte die Deutsche Post mit der Übernahme von Danzas und AEI ihre internationale Expansion eingeleitet. Mit der Akquisition von DHL im Jahr 2002 und der Übernahme von Exel im Jahr 2005 wandelte sich das Unternehmen vollends vom nationalen Post- und Paketdienstleister zum globalen Logistik-Champion. Heute arbeiten weltweit rund 550.000 Menschen in über 220 Ländern und Territorien der Welt für Deutsche Post DHL Group.

„Gerade in der Corona-Pandemie zeigt sich, wie wichtig eine zuverlässige Versorgung mit Post- und Paketdienstleistungen für die Menschen ist und wie sehr die Wirtschaft von einer funktionierenden Logistik und sicheren Lieferketten profitiert,“ sagte Frank Appel, Vorstandsvorsitzender von Deutsche Post DHL Group, anlässlich des Börsenjubiläums. „Es gibt wenige Logistiker weltweit, die in der Lage sind, einen temperaturempfindlichen Impfstoff rund um die Welt zu transportieren. Deutsche Post DHL Group ist einer davon, das macht uns stolz. Denn es zeigt nicht nur, dass die Privatisierung ein weiterer voller Erfolg des Konzerns war, sondern auch, dass wir als weltgrößter Logistiker einen wertvollen Beitrag für die Gesellschaft leisten, indem wir Menschen verbinden und Leben verbessern.“

Deutsche Post DHL Group / 20.11.2020

Foto: Deutsche Post DHL Group

Anzeigen

-Advertisment -

Most Popular