7.8 C
Hamburg
Donnerstag, April 22, 2021
Start Home 2 Milliarden Euro für Zukunftsinvestitionen in der Fahrzeugindustrie – Eckpunkte veröffentlicht

2 Milliarden Euro für Zukunftsinvestitionen in der Fahrzeugindustrie – Eckpunkte veröffentlicht

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat die Eckpunkte des 2 Milliarden Euro Förderprogramms „Zukunftsinvestitionen in der Fahrzeugindustrie“ veröffentlicht. Das Programm soll den Transformationsprozess der Branche hin zu klimafreundlichen Antrieben, autonomem Fahren, einer digitalisierten Produktion und innovativen Datennutzung unterstützen. Insbesondere kleine und mittlere Zulieferunternehmen, die der Strukturwandel besonders herausfordert, sollen von der Förderung profitieren.

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier: „Bei dem Ziel, Klimaschutz und Wirtschaft zu vereinen, spielt die Fahrzeugindustrie eine Schlüsselrolle: Es geht darum, die klimafreundliche Mobilität der Zukunft zu erreichen und gleichzeitig Wettbewerbsfähigkeit und hunderttausende Arbeitsplätze in Deutschland zu sichern. Mit zwei Milliarden Euro werden wir vor allem die Zulieferer dabei unterstützen, den Transformationsprozess erfolgreich zu gestalten. Wir wollen, dass künftig nicht nur die besten, sondern auch die klimafreundlichsten Autos aus Deutschland kommen.“

BMWi / 19.11.2020

Anzeigen

-Advertisment -

Most Popular