8.2 C
Hamburg
Dienstag, November 24, 2020
Start Wirtschaft Business EU-Kartellwächter werfen Amazon Bruch der Wettbewerbsregeln vor

EU-Kartellwächter werfen Amazon Bruch der Wettbewerbsregeln vor

Die Europäische Kommission hat Amazon von ihrer vorläufigen Auffassung in Kenntnis gesetzt, dass das Unternehmen auf Online-Einzelhandelsmärkten gegen die EU-Kartellvorschriften verstößt. Die EU-Kartellwächter werfen Amazon vor, nichtöffentliche Geschäftsdaten von unabhängigen Händlern, die über den Amazon-Marktplatz verkaufen, systematisch für das eigene, in unmittelbarem Wettbewerb mit diesen Händlern stehende Einzelhandelsgeschäft zu nutzen. Ferner hat die Kommission ein zweites förmliches Kartellverfahren eingeleitet, um zu prüfen, ob Amazon eigene Angebote und Angebote von Verkäufern, die die Logistik- und Versanddienste von Amazon nutzen, bevorzugt behandelt. „Der elektronische Handel boomt und Amazon ist die führende Plattform in diesem Bereich. Deshalb ist ein fairer Zugang zu Online-Kunden ohne Verzerrung des Wettbewerbs für alle Verbraucher wichtig“, sagte die für Wettbewerbspolitik zuständige Exekutiv-Vizepräsidentin Margrethe Vestager.

„Wir müssen verhindern, dass Plattformen mit Marktmacht, die auch selbst über die Plattform verkaufen, wie etwa Amazon, den Wettbewerb verzerren. Daten über die Tätigkeit unabhängiger Verkäufer sollten von Amazon nicht zum eigenen Vorteil genutzt werden, wenn das Unternehmen mit diesen Verkäufern konkurriert. Die Wettbewerbsbedingungen auf der Amazon-Plattform müssen fair sein. Die Regeln sollten nicht künstlich die eigenen Angebote von Amazon oder die Angebote von Verkäufern, die die Logistik- und Versanddienste von Amazon nutzen, begünstigen“, so Vestager weiter.

EU-Kommission / 10.11.2020

Anzeigen

-Advertisment -

Most Popular

Warnhinweis: Weitere Betrugsversuche mit Phishing-Emails über angebliche Coronahilfen der EU

Erneut kursieren derzeit Emails mit einem falschen Antragsformular für Corona-Überbrückungshilfen für kleine und mittelständische Unternehmen und einen „Corona-Weihnachtsbonus“ für Soloselbständige, die angeblich vom Europäischen...

Teknoloji şirketleri Google’ı AB’ye şikayet etti

Teknoloji alanında faaliyet gösteren çok sayıda şirket ve dernek, Google'ı internet aramalarında pazar hakimiyetini suistimal ettiği ve kendi hizmetlerine iltimas sağladığı gerekçesiyle Avrupa Birliği'ne...

28 yıllık Mölln acısı törenle anıldı

Alman meclislerindeki ırkçılık virüsü temizlensin ALMANYALILAR - Almanya’nın kuzeyinde, Schleswig-Holstein eyaletine bağlı Mölln kentinde 23 Kasım 1992 tarihinde Neonazi iki genç tarafından kundaklanan evlerinde hayatlarını...

Den digitalen Wandel verantwortungsvoll gestalten: Gemeinsame Konferenz von BÄK und CPME

Digitale Anwendungen werden in der Zukunft genauso selbstverständlich zur gesundheitlichen Versorgung gehören, wie heute Medikamente oder medizinische Instrumente. Damit Ärztinnen und Ärzte ein Grundverständnis...