12.2 C
Hamburg
Donnerstag, Mai 13, 2021
StartWirtschaftEnergieBundesumweltministerin zeichnet beste Energiescouts des Jahres aus

Bundesumweltministerin zeichnet beste Energiescouts des Jahres aus

Svenja Schulze zeichnet beste Energiescouts des Jahres aus

Fast 10.000 Energiescouts sorgen für Effizienz und Klimaschutz in Betrieben in Südosteuropa und in Deutschland

Sie schaffen Styropor-Verpackungen ab, nutzen Solarenergie für die Stromversorgung, installieren effiziente Druckluftdüsen und haben ein gemeinsames Ziel: die Einsparung von CO2 durch praktische Maßnahmen im Unternehmen. Nahezu 10.000 Energie-Scouts, die das BMU über die Europäische Klimaschutzinitiative (EUKI) fördert, gehen in Bulgarien, Deutschland, Griechenland, der Tschechischen Republik und Ungarn in ihren Unternehmen auf die Suche nach Einsparmöglichkeiten. Für ihre herausragende Arbeit werden sie heute von Bundesumweltministerin Svenja Schulze und DIHK-Präsident Dr. Eric Schweitzer geehrt.

Bundesumweltministerin Svenja Schulze: „Die Energie-Scouts sind ein gutes Beispiel dafür, wie Erfahrungen im nationalen Klimaschutz auch mit europäischen Nachbarn ausgetauscht und weiterentwickelt werden können. Die wachsende Zahl der Energie-Scouts ist ein wichtiges Signal für mehr Klimaschutz in Unternehmen und Kommunen, in Deutschland und in Europa.“

BMU / 28.10.2020

Anzeigen

-Advertisment -spot_img
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img

Most Popular