6.4 C
Hamburg
Donnerstag, November 26, 2020
Start Home Gefährdungslage im Cyberraum bleibt angespannt

Gefährdungslage im Cyberraum bleibt angespannt

Bericht zu Lage der IT-Sicherheit in Deutschland 2020 vorgestellt

Dienstag hat Bundesinnenminister Horst Seehofer gemeinsam mit dem Präsidenten des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), Arne Schönbohm, den aktuellen Bericht zur Lage der IT-Sicherheit vorgestellt.

Mit dem Bericht „Die Lage der IT-Sicherheit in Deutschland 2020“ gibt das BSI Auskunft über die Entwicklung der Bedrohungslage im Cyberraum im Berichtszeitraum von Juni 2019 bis Mai 2020. Außerdem stellt der Bericht das breite Angebotsportfolio des BSI für Gesellschaft, Wirtschaft und Verwaltung dar.

Bundesinnenminister Seehofer: „Der Bericht zur Lage der IT-Sicherheit zeigt: Die Gefährdungslage ist nach wie vor angespannt. Wenn wir die Chancen der Digitalisierung voll ausschöpfen wollen, müssen wir die mit ihr verbundenen Risiken beherrschbar machen. Wir müssen uns als Gesellschaft bewusst sein, welche Gefahren für Gesellschaft, Wirtschaft und auch Staat im digitalen Raum bestehen, wie wir uns vor diesen schützen können und welche Angebote der Staat dafür zur Unterstützung anbietet.“

BSI-Präsident Arne Schönbohm: „Wenn wir weiterhin von der Digitalisierung profitieren wollen, dann dürfen wir es Angreifern nicht zu leicht machen. Der neue Lagebericht des BSI macht aber auch deutlich, dass wir die Cyber-Sicherheit in Deutschland ein gutes Stück vorangebracht haben. Als Cyber-Sicherheitsbehörde des Bundes übernimmt das BSI Verantwortung, indem wir uns mit den Risiken der Digitalisierung auseinandersetzen und aufzeigen, wie wir diesen wirksam begegnen können.“

BMI / 20.10.2020

Anzeigen

-Advertisment -

Most Popular

Cum-Ex’e Başlarken

ALMANYALILAR - 20 Mart 2018 tarihinde Alman vergi müfettişleri MM Warburg & CO adlı özel bir bankanın yöneticilerinden Christian Olearius’un evinde arama yaptılar. Ortada...

„Naturstadt – Kommunen schaffen Vielfalt“

Bundesumweltministerin Svenja Schulze und Robert Spreter, Geschäftsführer des Bündnisses „Kommunen für biologische Vielfalt“, haben heute 40 Kommunen im Rahmen des Wettbewerbs „Naturstadt – Kommunen...

Çocuklarınız sizin aynanızdır, kendinizi görürsünüz!

Hamburg Eğitim Ataşe Vekili Lütfi Dede ile söyleşi ALMANYALILAR - Çocukların aldıkları eğitim, yetiştikleri ortam, aldıkları kültürel davranışlar ve büyüklerin davranış biçimlerinin çocukların hayatına şekil...

Kabinett schafft die Voraussetzungen für Entschädigung nach Schiffshavarien

HNS-Übereinkommen kann nun ratifiziert werden Das Bundeskabinett hat heute die Gesetzentwürfe zur Ausführung des HNS-Übereinkommens und zu dem Protokoll von 2010 über die Haftung...