1.1 C
Hamburg
Sonntag, November 29, 2020
Start Gesundheit Covid-19 Coronakrise: EU-weites System zum Austausch von nationalen Warn-Apps startet

Coronakrise: EU-weites System zum Austausch von nationalen Warn-Apps startet

Nach einer erfolgreichen Pilotphase geht Montag das EU-weite System für Interoperabilität von Kontaktnachverfolgungs- und Warn-Apps in Betrieb. Es verknüpft eine erste Reihe nationaler Apps miteinander: Deutschlands „Corona-Warn-App“, Irlands „COVID tracker“ und Italiens „Immuni“; in der kommenden Woche folgen weitere Apps. Angesichts nun wieder steigender Fallzahlen soll dieser „Datenabgleichsdienst“ das große Potential der Apps, die Übertragungsketten zu durchbrechen, noch weiter ausschöpfen.

Thierry Breton, EU-Kommissar für den Binnenmarkt, sagte: „Viele Mitgliedstaaten haben freiwillig nutzbare Kontaktnachverfolgungs- und Warn-Apps geschaffen, und die Kommission hat sie dabei unterstützt, damit diese Apps auch sicher miteinander funktionieren. Die Freizügigkeit ist fester Bestandteil des Binnenmarkts – der Datenabgleichsdienst erleichtert dies und wird uns helfen, Menschenleben zu retten.“

Gesundheitskommissarin Stella Kyriakides fügte hinzu: „Coronavirus-Nachverfolgungs- und Warn-Apps können andere Maßnahmen wie verstärkte Tests und die herkömmliche Kontaktrückverfolgung wirksam ergänzen. Angesichts nun wieder steigender Fallzahlen können sie eine wichtige Rolle dabei spielen, die Übertragungsketten zu durchbrechen. Die grenzüberschreitende Funktion macht diese Apps zu noch leistungsfähigeren Werkzeugen. Unser Datenabgleichssystem, das heute in Betrieb geht, ist ein wichtiger Schritt in unserer Arbeit, und ich möchte die Bürgerinnen und Bürger auffordern, solche Apps zu nutzen, um einander zu schützen.“

EU-Kommission / 19.10.2020

Anzeigen

-Advertisment -

Most Popular

Thomas Benkert ist neuer Präsident der Bundesapothekerkammer

Die Mitgliederversammlung der Bundesapothekerkammer (BAK) wählte heute einstimmig Thomas Benkert zum neuen Präsidenten. Die BAK vertritt die Interessen aller rund 67.000 Apotheker in Deutschland....

Akbank’tan emeklilere özel promosyon

Emeklilere yönelik çalışmalarını sürdüren Akbank, SGK emekli maaşını Akbank'a taşıyanlara ve başvuru yapan müşterilerine 1.250 TL'ye varan promosyon imkanı sunuyor. Akbank açıklamasına göre, 750 TL'ye...

Warnung: Betrüger zielen mit angeblichen EU-Coronahilfen auf T-Online-Nutzer

Erneut kursieren Tausende Emails mit einem falschen Antragsformular für Corona-„Überbrückungshilfe II für Unternehmen, Betriebe, Selbstständige, Vereine und Einrichtungen“, die angeblich vom Europäischen Rat und...

„Lockerungen an den Feiertagen verantwortlich nutzen“

Zur Verlängerung des Teil-Lockdowns und den angekündigten Lockerungen an den Weihnachtsfeiertagen erklärt Bundesärztekammer-Präsident Dr. Klaus Reinhardt: „Die von Bund und Ländern beschlossene Verlängerung des Teil-Lockdowns...