8.4 C
Hamburg
Dienstag, Oktober 27, 2020
Start Home Zukunftsperspektiven in der Krise

Zukunftsperspektiven in der Krise

Die Perspektiven für die deutsche Luftfahrtindustrie, gestärkt aus der durch die Corona-Pandemie verursachten Krise hervorzugehen, sind das bestimmende Thema des heute stattfindenden Runden Tisches Luftfahrtindustrie. Auf Einladung des Luft- und Raumfahrtkoordinators der Bundesregierung, Thomas Jarzombek, diskutieren hochrangige Vertreterinnen und Vertreter aus Industrie, Betriebsräten, Gewerkschaften, Forschung sowie aus den Bundesländern die derzeitige Lage der Luftfahrtindustrie. Ziel ist es, die Branche zu stärken und ihr einen schnellen Neustart zu ermöglichen.

Neben den zahlreichen Unterstützungsmaßnahmen für die Branche ist dabei vor allem die Zukunft des emissionsfreien Fliegens ein zentrales Thema. Der Runde Tisch Luftfahrtindustrie bekräftigt insoweit das strategische Ziel des Leipziger Statements zur 1. Nationalen Luftfahrtkonferenz 2019, Deutschland zu einem technologischen Vorreiter für die CO2-neutrale Luftfahrt zu machen.

Hierzu stellen das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt und der Branchenverband der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie BDLI ein gemeinsames Whitepaper „Zero Emission Aviation“ vor. Es enthält eine konkrete technologische Zukunftsperspektive, wie durch die evolutionäre Weiterentwicklung konventioneller Technologien, neue synthetische Kraftstoffe und hybrid-elektrische Antriebe sukzessive Klimaneutralität erreicht werden kann.

Die Bundesregierung unterstützt diesen Weg in die Zukunft einer emissionsfreien Luftfahrt – nicht zuletzt durch eine erhebliche Aufstockung der vorhandenen Forschungs- und Entwicklungsprogramme, unter anderem mit zusätzlichen Mitteln zur Umsetzung der Nationalen Wasserstoffstrategie in Höhe von 7 Mrd. Euro, von der auch die Luftfahrtindustrie profitiert.

BMWi / 14.10.2020

Anzeigen

-Advertisment -

Most Popular

Vor 70 Jahren kaufte Daimler-Benz den Unimog

Am 27. Oktober jährt sich der Jahrestag der Übernahme des Unimog durch die Daimler-Benz AG zum 70sten Mal. Dieses Datum ist somit die Geburtsstunde...

Samsun´da palamut tezgahlarda 15-20 liradan satılıyor

Karadeniz'de sezonu sona ermek üzere olan palamut tezgahlarda 15-20 liradan satılıyor. Karadeniz'de bu sezon bol miktarda avlanan ve yerini hamsi ve çinekopa bırakmaya hazırlanan palamut,...

DHL Global Forwarding mit vier Gold Stevie Awards für Frauen in der Wirtschaft ausgezeichnet

DHL Global Forwarding ist weltweit der erste Logistikdienstleister, der eine so hohe Anzahl an Auszeichnungen in einem einzigen Jahr erhalten hat. Die Initiative "Women at...

Muğla’da tedavileri tamamlanan yeşil deniz kaplumbağaları denizle buluştu

Muğla'nın Ortaca ilçesindeki Deniz Kaplumbağaları Araştırma, Kurtarma ve Rehabilitasyon Merkezi'nde (DEKAMER) tedavileri tamamlanan 3 deniz kaplumbağası ile yuvadan yeni çıkan 8 yavru, İztuzu Sahili'nden...