10.4 C
Hamburg
Montag, Oktober 26, 2020
Start Wirtschaft Firmen DHL Freight erweitert Zertifizierung des globalen Managementsystems

DHL Freight erweitert Zertifizierung des globalen Managementsystems

Die Matrixzertifizierung bestätigt höchste Standards im Qualitäts-, Umwelt- und Energiemanagement.

DHL Freight hat erfolgreich die Bestätigung nach ISO 9001, ISO 14001 und ISO 50001 der DEKRA Zertifizierungsstelle für sein integriertes Managementsystem erlangt. Mittlerweile sind 335 Niederlassungen aus den Bereichen Transport, Logistik und Zolldienstleistungen Teil des zertifizierten Managementsystems. Die Matrixzertifizierung garantiert, dass das einheitliche Managementsystem sowie die Prozesse an allen DHL Freight-Standorten und der Servicepartner weltweit den hohen Anforderungen an Qualitäts-, Umwelt- und Energiemanagement-Standards entsprechen.

„Wir freuen uns über die Bestätigung unserer Anstrengungen im Bereich Nachhaltigkeit und Qualität. Die Überwachungsaudits durch DEKRA bestätigen erneut, dass die Projekte Früchte tragen, die wir im Rahmen unserer Strategie 2025 angestoßen haben. Damit zeigen wir auch, dass betriebswirtschaftlicher Erfolg und Nachhaltigkeit nicht im Widerspruch stehen, sondern Hand in Hand gehen. Auch in Zeiten einer globalen Pandemie dürfen wir die Fokussierung auf Qualität und Nachhaltigkeit nicht verlieren“, betont Thomas Vogel, COO DHL Freight.

Die einheitliche Umsetzung von Qualitäts-, Umwelt- und Energiemanagementstandards wurde durch DEKRA, einem unabhängigen Zertifizierungsanbieter, der Managementsysteme in Unternehmen überwacht und auditiert, geprüft. Zertifiziert wurden 335 DHL Freight-Niederlassungen und Servicepartner nach ISO 9001 (Qualitätsmanagement), ISO 14001 (Umweltmanagement) und ISO 50001 (Energiemanagement).

„Die DHL Freight GmbH hat ein weiteres Mal die erfolgreiche Zertifizierung ihrer Managementsysteme unter Beweis gestellt. Auch das zweite Überwachungsaudit des Qualitäts-, Umwelt- sowie des Energiemanagementsystems wurde trotz der Pandemie-Situation positiv abgeschlossen. Die DHL Freight GmbH erhält nun schon seit Jahren diese Anforderungen auf einem hohen Level, worauf sie zurecht stolz sein kann“, sagt Dr. Rolf Krökel, Geschäftsführer der DEKRA Certification GmbH.

Bis Mitte 2021 soll die Matrixzertifizierung aller Standorte weltweit um den ISO 45001 Standard (Arbeitsschutzmanagement) erweitert werden. Damit wird das bei DHL Freight und den Servicepartnern seit Jahren global etablierte Arbeitsschutzmanagementsystem Teil der extern geprüften und zertifizierten Prozesse. Die ISO 45001 ist eine 2018 veröffentlichte Norm die Anforderungen und Umsetzungsrichtlinien an ein Arbeitsschutzmanagementsystem festlegt und ersetzt somit den britischen Standard OHSAS 18001 (Occupational Health and Safety Assessment Series).

„Die erfolgreiche Durchführung externer, digitaler Audits während der Hochphase der Covid-19 Pandemie beweist unsere uneingeschränkte Handlungsfähigkeit in Krisenzeiten sowie die herausragende Leistungsbereitschaft aller Funktionen und Bereiche von DHL Freight. Unsere Kunden können sich darauf verlassen, dass wir bei DHL Freight die strengen internationalen Qualitäts-, Umwelt- und Energie-Richtlinien sowie die Anforderungen an den Arbeitsschutz vollständig einhalten. Die Zertifizierung unterstreicht das gelebte Verantwortungsbewusstsein unseren Mitarbeitern gegenüber und zeigt außerdem, dass wir in Bezug auf die Digitalisierung bei DHL Freight bereits jetzt Maßstäbe für die Zukunft setzen“, erläutert Thomas Vogel, COO DHL Freight.

Deutsche Post DHL Group / 01.10.2020

Anzeigen

-Advertisment -

Most Popular

Zwischen Krisenbewältigung und Zukunftsgestaltung

Zwischen Krisenbewältigung und Zukunftsgestaltung – der Tourismusbeauftragte der Bundesregierung lädt zum 19. Europäischen Tourismusforum am 23. Oktober 2020 ein Der Beauftragte der Bundesregierung für...

Eurobarometer-Umfrage: Wirtschaftliche Lage, Umwelt und Klimawandel Hauptsorgen der Deutschen

Die Europäische Kommission hat Freitag die Ergebnisse der neuesten Eurobarometer-Umfrage veröffentlicht. Wegen der Coronavirus-Pandemie fand diese ausnahmsweise im Sommer (statt im Frühling) 2020 statt....

Genç meslektaşımıza son görev

Levent Danık son yolculuğuna uğurlandı ALMANYALILAR - Lübeck yakınlarındaki işyerinde 15 Ekim’de geçirdiği ani kalp krizi nedeniyle Hamburg’da 17 Ekim’de hayata veda eden basın camiasının...

Batman’da „Elma Sokak“ta müzik eşliğinde alışveriş keyfi yaşanıyor

Batman'ın en eski esnaf sokaklarından Elma Sokak'ta vatandaşlar, müzik eşliğinde alışveriş yapıyor. Başlatılan uygulama kapsamında 60 yıllık çarşıda kurulan ses sistemi ile müşterilere haftanın 5...