30.9 C
Hamburg
Freitag, August 7, 2020
Start News Menschenrechte Von der Leyen-Kommission erinnert zum Holocaust-Gedenktag für die Roma an die Pflicht...

Von der Leyen-Kommission erinnert zum Holocaust-Gedenktag für die Roma an die Pflicht zum Schutz von Minderheiten

Vor dem Holocaust-Gedenktag für die Roma am 2. August haben Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen, Vizepräsidentin Vera Jourová und die für Gleichheitspolitik zuständige Kommissarin Helena Dalli an die Pflicht Europas erinnert, seine Minderheiten vor Rassismus und Diskriminierung zu schützen. „Heute gedenken wir der Hunderttausenden Roma, die Opfer des Holocaust geworden sind. Wir erkennen es als unsere moralische Pflicht an, das Leiden der Menschen, die unter dem Nazi-Regime verfolgt wurden, anzuerkennen und daran zu erinnern. Zu diesen Menschen gehören auch die Roma. Die Erinnerung an ihre Verfolgung führt uns die Notwendigkeit vor Augen, die Herausforderungen anzugehen, mit denen sie auch heute noch konfrontiert sind und die allzu oft übersehen werden.“

„Da die Zahl der Überlebenden und Zeitzeugen dieser Gräueltaten sinkt, ist es mehr denn je unsere Pflicht, ihre Erinnerungsarbeit fortzusetzen und ihre Schilderungen nicht in Vergessenheit geraten zu lassen. Deshalb gedenken wir heute Raymond Gurême, historisch bedeutende Persönlichkeit der französischen Roma-Gemeinschaft und Holocaust-Überlebender, der dieses Jahr am 24. Mai im Alter von 94 Jahren verstorben ist. Er wird uns stets als jemand in Erinnerung blieben, der sich unermüdlich für die Rechte und Würde der Roma eingesetzt, alle Formen des Rassismus bekämpft und sich um die Anerkennung des Porajmos bemüht hat.

Europa steht in der Pflicht, die hier lebenden Minderheiten vor Rassismus und Diskriminierung zu schützen. Wir müssen dem Antiziganismus mit Offenheit und Akzeptanz, den Hassreden und Hassverbrechen mit Toleranz und Achtung der Menschenwürde und Mobbing mit Aufklärung über den Holocaust begegnen. Vor allem aber müssen wir Vielfalt als ein wertvolles Geschenk betrachten, das Europa stark und widerstandsfähig macht.

Deshalb fordert die Kommission alle Mitgliedstaaten auf, sich der Zusage anzuschließen, Rassismus und Diskriminierung ein Ende zu setzen, von denen die großen ethnischen Roma-Minderheiten extrem betroffen sind. Wir fordern die Mitgliedstaaten nachdrücklich auf, sich zu einem neuen Strategischen Rahmen der EU zur Gleichstellung, Inklusion und Teilhabe der Roma zu verpflichten, um soziale Gerechtigkeit und mehr Gleichheit in jeder Hinsicht zu erreichen.“

Hintergrund

2015 hat das Europäische Parlament den 2. August als jährlichen „Europäischen Holocaust-Gedenktag für die Roma“ zum Gedenken an die 500 000 Roma ausgerufen, die im von den Nazis besetzten Europa ermordet wurden. Damit fiel mindestens ein Viertel der damaligen Roma-Bevölkerung dem Holocaust zum Opfer.

Am 2. August 2019 nahm Vizepräsidentin Věra Jourová an der Gedenkfeier in Auschwitz-Birkenau teil, mit der an den 75. Jahrestag der Ermordung der letzten verbliebenen Roma im Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau erinnert wurde.

Am 23. Januar 2020 reiste Präsidentin von der Leyen nach Jerusalem, wo sie mit Staats- und Regierungschefs aus aller Welt am World Holocaust Forum 2020 unter dem Titel „An den Holocaust erinnern, Antisemitismus bekämpfen“ teilnahm. Das Forum fand im Vorfeld des Internationalen Tages des Gedenkens an die Opfer des Holocaust statt, der am 27. Januar begangen wird und diesmal dem 75. Jahrestag der Befreiung von Auschwitz-Birkenau gewidmet war.

Am 2. August dieses Jahres wird Kommissarin Dalli auf Einladung des Zentralrats Deutscher Sinti und Roma Hauptrednerin auf der virtuell stattfindenden offiziellen Holocaust-Gedenkfeier anlässlich des europäischen Holocaust-Gedenktags für die Sinti und Roma sein.

(EU-Kommission / 31.07.2020)

- Advertisment -

Most Popular

Alfa Romeo Müzesi, markanın 110’uncu yıl dönümünde kapılarını yeniden açıyor

Bu yıl 110'uncu yaş gününü kutlayan Alfa Romeo, Milano-Arese’de yer alan müzesinin kapılarını ziyaretçilere tekrar açtı Alfa Romeo, tarihindeki önemli ve ikonik modellerin yer aldığı...

Folgen der Corona-Pandemie belasten Lufthansa Ergebnis erheblich

Adjusted EBIT geht trotz deutlicher Kostensenkungen im zweiten Quartal auf minus 1,7 Milliarden Euro zurück Umfangreiches Restrukturierungsprogramm „ReNew“ soll globale Wettbewerbsfähigkeit nach der Krise sicherstellen Lufthansa...

THY’den Almanya uçuşları öncesi yolculara „PCR testi“ uyarısı

Türk Hava Yolları (THY), 8 Ağustos saat 23.59’dan itibaren 48 saat içinde alınmış negatif koronavirüs testi (PCR) ibraz etmeyen yolcuların Almanya uçuşlarına kabul edilmeyeceğini...

Schneider Electric’ten yapay zeka ile yetenek yönetimi platformu

Schneider Electric'in hayata geçirdiği platform, 100’ü aşkın ülkedeki 144 bin çalışanının gelişimi için kullanılacak Schneider Electric, yapay zeka teknolojilerinden yararlanarak kurum için bir yetenek yönetimi...