8.6 C
Hamburg
Donnerstag, November 26, 2020
Start Home Nutzungsausbau von Smart Meter

Nutzungsausbau von Smart Meter

Der Bundesrat setzt sich dafür ein, dass die Nutzung von intelligenten Messsystemen, sogenannte Smart Meter, ausgebaut wird. Die Ausrichtung der Energieversorgung auf Erneuerbare Energien brauche eine optimale Steuerung über digitale Verbrauchszähleinrichtungen, unterstreicht er in einer am 3. Juli 2020 gefassten Entschließung.

Strombinnenmarktrichtlinie umsetzen

Die Bundesregierung fordern die Länder auf, die europäische Strombinnenmarktrichtlinie möglichst rasch umzusetzen und dadurch einen Anspruch auf dynamische Verträge sowie verbraucherschützende Maßnahmen gesetzlich zu verankern. Deutschland hinke bei der Nutzung intelligenter Messsysteme im Vergleich zu den anderen Mitgliedstaaten hinterher, erklären sie. Eine Beschleunigung der Versorgung sei deshalb dringend geboten.

Technische Voraussetzung schaffen

Hierfür müssten auch die technischen Voraussetzungen für die tarifabhängige Steuerung geschaffen werden, beispielsweise eine sichere Steuereinrichtung zum Anschluss an das Smart-Meter-Gateway in Verbindung mit einer praxistauglichen Kommunikationsplattform zur Nutzung, Messung und Abrechnung von dynamischen Stromtarifen. Auch die Smart-Meter-Gateways selbst seien unbedingt weiter zu entwickeln. Außerdem solle die Bundesregierung dafür sorgen, dass Energieversorgungsunternehmen dynamische Verträge anbieten.

Synergieeffekte prüfen

Darüber hinaus sei zu prüfen, ob sich durch die Umsetzung der europäischen Energieeffizienzrichtlinie Synergieeffekte bei der Digitalisierung des Verbrauchs von Strom, Wärme, Gas und Wasser erzielen lassen.

Bundesrat / 03.07.2020

Anzeigen

-Advertisment -

Most Popular

Cum-Ex’e Başlarken

ALMANYALILAR - 20 Mart 2018 tarihinde Alman vergi müfettişleri MM Warburg & CO adlı özel bir bankanın yöneticilerinden Christian Olearius’un evinde arama yaptılar. Ortada...

„Naturstadt – Kommunen schaffen Vielfalt“

Bundesumweltministerin Svenja Schulze und Robert Spreter, Geschäftsführer des Bündnisses „Kommunen für biologische Vielfalt“, haben heute 40 Kommunen im Rahmen des Wettbewerbs „Naturstadt – Kommunen...

Çocuklarınız sizin aynanızdır, kendinizi görürsünüz!

Hamburg Eğitim Ataşe Vekili Lütfi Dede ile söyleşi ALMANYALILAR - Çocukların aldıkları eğitim, yetiştikleri ortam, aldıkları kültürel davranışlar ve büyüklerin davranış biçimlerinin çocukların hayatına şekil...

Kabinett schafft die Voraussetzungen für Entschädigung nach Schiffshavarien

HNS-Übereinkommen kann nun ratifiziert werden Das Bundeskabinett hat heute die Gesetzentwürfe zur Ausführung des HNS-Übereinkommens und zu dem Protokoll von 2010 über die Haftung...