5.3 C
Hamburg
Freitag, November 27, 2020
Start Gesundheit Gesundheit statt Profite

Gesundheit statt Profite

 

Was muss sich in den Krankenhäusern in und nach der Corona Krise ändern!

Online-Videoveranstaltung
Donnerstag 18. Juni, 17:00 Uhr
mit Harald Weinberg (MdB und Gesundheitspolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion DIE LINKE) Kirsten Rautenstrauch (Bündnis Pflegenotstand-Hamburg) und Deniz Celik (Linksfraktion).

Jede und jeder von uns kann pflegebedürftig werden, auch, aber nicht nur durch das Corona-Virus. Wie bedrohlich für uns alle der Pflegenotstand ist, wird in dieser Zeit besonders sichtbar, was muss sich ändern?

Die Corona-Pandemie trifft auf ein Gesundheitssystem, das seit Jahren kaputtgespart wurde und wird. In Krankenhäusern herrschen zum Teil dramatische Zustände und es fehlen mehr als hunderttausend Pflegekräfte. Die Privatisierungen und damit verbundenen Profitorientierung in Gesundheitswesen und Pflege sind ein grundsätzliches Problem. Wenn sich das Corona-Virus zu schnell ausbreitet, kann das deutsche Gesundheitssystem überlastet werden. Deshalb müssen wir jetzt alles tun, um das Gesundheitssystem dauerhaft krisenfest zu machen. Wir fordern 500 Euro mehr Grundgehalt für alle in der Pflege als dauerhafte Sofortmaßnahme. Ebenso muss das Fallpauschalensystem überwunden werden. Und wir treten dafür ein, dass das Gesundheitssystem öffentlich organisiert wird: Mit öffentlichen Krankenhäusern, die der Gesundheitsversorgung und nicht den Profiten von Konzernen dienen.

Im zweiten Teil zu Gesundheit und Pflege geht es vor dem Hintergrund der Corona Krise um die Frage, wie mit rekommunalisierten Krankenhäusern und anderen politischen Vorgaben wieder die Gesundheitsversorgung der Bevölkerung sicherer und besser zu machen

DIE LINKE / 13.06.2020

Anzeigen

-Advertisment -

Most Popular

Von der Leyen zu Verhandlungen mit dem Vereinigten Königreich: die nächsten Tage werden entscheidend sein

Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat Mittwoch vor dem Europäischen Parlament über Fortschritte bei den Verhandlungen mit dem Vereinigten Königreich berichtet. Einige wichtige Fragen...

Uetersen’in yeni Belediye Başkanı Dirk Woschei oldu

ALMANYALILAR- Almanya Schleswig-Holstein Eyaleti Uetersen kentinde yapılan ikinci tur belediye başkanı seçimini Dirk Woschei (SPD) kazanarak yeni Belediye Başkanı oldu. Alman Hristiyan Demokrat Partisi (CDU)...

BUND fordert ein Ende der Gewalt im Dannenröder Wald

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) fordert ein Ende der Gewalt im Wald. „Die Zuspitzung der Auseinandersetzung erfüllt uns mit großer Sorge....

Cum-Ex’e Başlarken

ALMANYALILAR - 20 Mart 2018 tarihinde Alman vergi müfettişleri MM Warburg & CO adlı özel bir bankanın yöneticilerinden Christian Olearius’un evinde arama yaptılar. Ortada...