5.3 C
Hamburg
Freitag, November 27, 2020
Start Home Machbarkeitsstudie für deutsches Foto-Institut startet

Machbarkeitsstudie für deutsches Foto-Institut startet

Kulturstaatsministerin Monika Grütters hat eine Machbarkeitsstudie für das geplante Bundesinstitut für Fotografie in Auftrag gegeben. Die Studie wird erstellt von der Partnerschaft Deutschland GmbH, einer Beratungsagentur, die von Bund, Ländern und Kommunen getragen wird. Ziel der Studie ist es, Handlungsempfehlungen für die Realisierung des Foto-Instituts auszusprechen. Das Ergebnis soll Anfang 2021 vorliegen.

Kulturstaatsministerin Monika Grütters erklärt dazu: „Die Machbarkeitsstudie ist nach Fertigstellung des Expertengutachtens der nächste wichtige Schritt zur Errichtung eines Bundesinstituts für Fotografie. Durch die Studie werden die Umsetzung des Konzepts der von mir beauftragten Expertenkommission vorangetrieben sowie eine seriöse Zeit- und Kostenschätzung ermöglicht. Das Bundesinstitut für Fotografie wird eine eklatante Lücke in der deutschen Kulturlandschaft füllen. Wir müssen jetzt die Voraussetzungen dafür schaffen, die Fotografie als einen wichtigen Teil unseres nationalen Kulturguts für die Zukunft abzusichern.“

Die von Kulturstaatsministerin Monika Grütters eingesetzte Expertenkommission unter Leitung von Thomas Weski hatte im März 2020 ihr Konzept zur Errichtung eines Foto-Instituts in Essen vorgelegt. Die Machbarkeitsstudie baut darauf auf. Sie wird den von der Kommission vorgeschlagenen Standort Essen betrachten und dabei ergänzend auch den möglichen Standort Düsseldorf berücksichtigen.

BPA / 11.06.2020

Anzeigen

-Advertisment -

Most Popular

Von der Leyen zu Verhandlungen mit dem Vereinigten Königreich: die nächsten Tage werden entscheidend sein

Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat Mittwoch vor dem Europäischen Parlament über Fortschritte bei den Verhandlungen mit dem Vereinigten Königreich berichtet. Einige wichtige Fragen...

Uetersen’in yeni Belediye Başkanı Dirk Woschei oldu

ALMANYALILAR- Almanya Schleswig-Holstein Eyaleti Uetersen kentinde yapılan ikinci tur belediye başkanı seçimini Dirk Woschei (SPD) kazanarak yeni Belediye Başkanı oldu. Alman Hristiyan Demokrat Partisi (CDU)...

BUND fordert ein Ende der Gewalt im Dannenröder Wald

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) fordert ein Ende der Gewalt im Wald. „Die Zuspitzung der Auseinandersetzung erfüllt uns mit großer Sorge....

Cum-Ex’e Başlarken

ALMANYALILAR - 20 Mart 2018 tarihinde Alman vergi müfettişleri MM Warburg & CO adlı özel bir bankanın yöneticilerinden Christian Olearius’un evinde arama yaptılar. Ortada...