3.5 C
Hamburg
Freitag, November 27, 2020
Start Technology Mobile Phones Gemeinden können EU-Förderung für kostenloses WLAN beantragen

Gemeinden können EU-Förderung für kostenloses WLAN beantragen

 

Am Mittwoch, den 3. Juni um 13 Uhr wird die EU-Kommission eine neue Ausschreibung für WiFi4EU starten, an der sich Gemeinden in der ganzen EU beteiligen können. Bis zum 4. Juni 2020 um 17 Uhr können die Kommunen 947 Gutscheine im Wert von je 15.000 Euro beantragen, mit denen sie kostenlose Wi-Fi-Netze in öffentlichen Räumen wie beispielsweise Rathäusern, öffentlichen Bibliotheken, Museen, öffentlichen Parks oder Plätzen einrichten können.

Insgesamt stehen bei diesem vierten und letzten Aufruf im Rahmen der WIFI4EU-Initiative 14,2 Mio. Euro zur Verfügung.

Um den 15.000 Euro-Gutschein beantragen zu können, müssen sich die Gemeinden vor dem Aufruf auf dem WIFi4EU-Portal registrieren.

Beim ersten WiFi4EU-Aufruf, der im November 2018 stattfand, wurden 2.800 Gutscheine nach Bewerbungen aus mehr als 13.000 Gemeinden aus allen EU-Mitgliedstaaten, Norwegen und Island vergeben. Beim zweiten Aufruf im April 2019 wurden mehr als 10.000 Bewerbungen für 3.400 Gutscheine eingereicht. Bei der dritten Ausschreibung im September letzten Jahres wurden in den ersten zwei Sekunden 1.780 Gutscheine verteilt.

Angesichts des Interesses an der Initiative und um sicherzustellen, dass alle verfügbaren Gutscheine verteilt werden, wird es für diese Aufforderung keine Höchstzahl von Gutscheinen pro teilnehmendem Land geben.

Der Aufruf, der ursprünglich für März 2020 geplant war, wurde verschoben, um den sich rasch ändernden Bedürfnissen der Gemeinden während der COVID-19-Krise Rechnung zu tragen.

In diesen schwierigen Zeiten trägt WiFi4EU durch die Unterstützung der Installation kostenloser WiFi-Zugangspunkte in öffentlichen Räumen, einschließlich Krankenhäusern (18 Prozent der Installationen) und Schulen (37,5 Prozent), zur Stärkung der Konnektivität bei.

Die aktuelle Situation verstärkt die Bedeutung des universellen Zugangs zu schnellen, zuverlässigen und sicheren Internetverbindungen für alle: Unternehmen, öffentliche Dienste und Bürger.

Anzeigen

-Advertisment -

Most Popular

Empfehlung zum Verzicht auf privates Silvester-Feuerwerk

BUND fordert gesetzliche Handhabe für die Kommunen gegen unkontrollierte Böllerei Anlässlich der Entscheidung der Bundesregierung und der Ministerpräsident*innen, den Verzicht auf das private Abbrennen von...

Afyonkarahisar´da „Puruşhanda“ kentine ait olduğu değerlendirilen tarihi yapı bulundu

Afyonkarahisar'ın Bolvadin ilçesinde yeni başlanan Üçhöyük kurtarma kazısındaki ilk verilerde "Puruşhanda" kenti olduğu değerlendirilen M.Ö. 1400 ila 2350'li yıllara kadar giden bir yapı bulundu. Afyonkarahisar...

Ailesinde akciğer kanseri olanlar 2,4 kat daha fazla risk taşıyor

Bayındır İçerenköy Hastanesi Göğüs Hastalıkları Uzmanı Dr. Muharrem Tokmak, "Ailesinde akciğer kanseri bulunan kişilerin bu hastalığa yakalanma riski 2,4 kat arttığı için daha dikkatli...

Ein Jahr seit der Entscheidung: Die BAFA-Außenstelle in Weißwasser brummt

Nach der Entscheidung im November 2019 arbeiten heute bereits über 100 neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der neuen Außenstelle des Bundesamtes für Wirtschaft und...