7.5 C
Hamburg
Sonntag, September 20, 2020
Start Home „Sonderinitiative Erneuerbare Energien“

„Sonderinitiative Erneuerbare Energien“

 

Die Bundesregierung hat das Ziel, den Ausbau der Erneuerbaren Energien in Deutschland und international voranzutreiben. Deutsche Unternehmen verfügen über Schlüsseltechnologien und Know-how für die Gestaltung der nationalen und globalen Energiewende. Für diese Unternehmen liegen große Wachstumschancen in den Auslandsmärkten. Dort herrscht ein intensiver Wettbewerb. Dieser wird nicht nur über die Technologie, sondern immer häufiger auch über die Finanzierungsangebote entschieden.

Hier setzt die neue Sonderinitiative für Erneuerbare Energien bei den Exportkreditgarantien des Bundes an: Mit Exportkreditgarantien (sog. „Hermesdeckungen“) können langfristige Finanzierungen ermöglicht werden, indem Ausfallrisiken staatlich abgesichert werden. Ab sofort können Exporte im Bereich der Erneuerbaren Energien mit ausländischen Zulieferungen in Höhe von bis zu 70 Prozent mit einer Bundesdeckung abgesichert werden. Üblicherweise ist der Anteil der ausländischen Zulieferungen auf 49 Prozent begrenzt. Außerdem verzichtet der Bund künftig regelmäßig auf das Anzahlungserfordernis für im Zielland anfallende, lokale Kosten, wenn der Deckungsnehmer dies beantragt, und trägt damit zunehmenden Lokalisierungsanforderungen im Bereich der Erneuerbaren Energien besser Rechnung.

Zu den Maßnahmen der „Sonderinitiative Erneuerbare Energien“ zählt außerdem eine verstärkte Marktbearbeitung zur Unterstützung deutscher Exporteure in den Zielmärkten. Die Maßnahme unterstützt damit auch die Impulse für wirtschaftliche Kooperation im Rahmen der Energiepartnerschaften Deutschlands mit mehr als 20 Ländern.

Auch die Prüf- und Entscheidungsprozesse für die Übernahme von Hermesdeckungen werden optimiert, um Exporteure in frühen, für die Auftragsvergaben kritischen Zeitpunkten besser begleiten zu können und Projektinitiatoren klare Indikationen über die Finanzierungskonditionen zu bieten.

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) / 14.05.2020

 

Anzeigen

-Advertisment -

Most Popular

Parabenli kozmetikte kanser tehlikesi

Medipol Mega Üniversite Hastanesi Dermatoloji Bölümü'nden Doç. Dr. Ali Balevi,"Kozmetik ve kişisel bakım ürünlerini satın alırken parabene dikkat edin" ifadelerini kullandı Medipol Mega Üniversite Hastanesi...

„Turizmin başkenti“ Antalya, 170 ülkeden 2 milyon misafiri ağırladı

Her yıl milyonlarca turiste ev sahipliği yapan Antalya, 1 Ocak-13 Eylül döneminde 170 ülkeden 2 milyon 3 bin 946 turisti ağırlarken kente en fazla...

EU-Mitgliedstaaten einigen sich auf Schwellenwert für Meeresmüll an den Küsten

Ab Freitag gibt es für Strände einen Schwellenwert von weniger als 20 Abfallteilen pro 100 Meter Küstenlinie. Darauf haben sich die Mitgliedstaaten geeinigt. Der...

Antalya’da „Pandemi Günlerinde Tiyatro Buluşmaları“ etkinliği devam ediyor

Antalya'da yeni tip koronavirüs (Kovid-19) döneminde özel tiyatrolara destek ve sağlık çalışanlarına moral vermek amacıyla düzenlenen "Pandemi Günlerinde Tiyatro Buluşmaları"nda, müzikli oyun "Biraderler Cabaret"...