12.2 C
Hamburg
Donnerstag, Mai 13, 2021
StartGesundheitChinesischer EU-Botschafter: Chinas Hilfe für Europa nicht aus politischen Erwägungen

Chinesischer EU-Botschafter: Chinas Hilfe für Europa nicht aus politischen Erwägungen

zm

Brüssel / Chinas Hilfe für Europa, genauso wie Europas Hilfe für China, wird nicht aus politischen Erwägungen angeboten. Dies sagte Zhang Ming, Chinas Botschafter in der Europäischen Union, am Freitag bei einem strategischen Dialog der bekannten europäischen Denkfabrik „Friends of Europe“.

In der schwierigsten Zeit des chinesischen Kampfes gegen die Covid-19-Epidemie habe China Unterstützung von der EU erhalten, so Zhang. Das chinesische Volk wisse die Hilfe der EU sehr zu schätzen und niemand nenne diese eine „Politik der Großzügigkeit“. Chinas Hilfe für Europa unterscheide sich nicht von der Hilfe Europas für China. Sie sei Ausdruck von Solidarität und werde nicht aus politischen Erwägungen angeboten.

Die Covid-19-Pandemie sei eine Tragödie für die gesamte Menschheit. Wie auch die Weltgesundheitsorganisation erklärt habe, werde nicht nur das neuartige Coronavirus bekämpft, sondern auch eine Pandemie falscher Informationen. Falschinformationen seien der Feind aller und man müsse dieses Problem gemeinsam angehen, so der chinesische EU-Botschafter weiter.

CRI / 25.04.2020

Anzeigen

-Advertisment -spot_img
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img

Most Popular