11.1 C
Hamburg
Montag, September 28, 2020
Start Home Yılmaz Güney: Der Angeklagte

Yılmaz Güney: Der Angeklagte

Yılmaz Güney war ein über aus kreativer Künstler, Filmemacher, Drehbuchautor, Schauspieler, Politiker, Literat, Kritiker, Schriftsteller usw. „Der Angeklagte – Sanık“ schrieb er zwischen 1971-1973 als er wegen seiner politischen Ansichten und Tätigkeiten im Gefängnis Selimiye war. Es ist nicht nur eine Novelle, man sollte nämlich auch erwähnen, dass es das letzte Band einer Trilogie (Meine Zelle / Hücrem, Salpa, Der Angeklagte / Sanık) ist.

angeklagter

Der Protagonist Yaşar Yılmaz kommt aus einem Dorf von einer Provinz der Großstadt Adana, dazu ist er ein Student in seinem letzten Semester. Sechszehn Tage vor seiner Festnahme fing er an bei einem Ingenieurbüro zu arbeiten. An dem Tag der Festnahme warten drei Männer auf ihn als er zur Arbeit kommt. Die Zivilpolizisten nehmen ihn fest und wollen seinen Arbeitstisch ansehen. Ein kleines Notizheft, welches sie am Tisch vorfinden, nehmen sie auch mit. Warum er mit ihnen mitkommen soll oder muss, wird nicht beantwortet. Er geht davon aus, dass er wegen seinen fortführenden Prozessen, an denen er nicht regelmäßig teilnahm, zum Revier muss um dort einige Fragen zu beantworten oder Unklarheiten zu beseitigen.

Er wird unter merkwürdigen und neugierigen Blicken seiner Kollegen festgenommen und zum Polizeipräsidium gebracht. Als er in den Polizeiwagen einsteigt, wird er gezwungen Taten einzugestehen, wovon er gar nichts weiß. Er ist ein Niemand, einer von tausenden Jugendlichen, welche während der Putschzeit vom 12 März 1971 von den Sicherheitskräften willkürlich festgenommen und gefoltert wurden. Durch diese künstlichen Geständnisse wurden Menschen verurteilt, ungerechterweise bestraft. Auch während der Putschzeit des 12 Septembers 1980 wurden Millionen Menschen unter ähnlichen Umständen von den Sicherheitskräften festgenommen, gefoltert und mit langjährigen Gefängnisstrafen verurteilt.

Nachdem  Yaşar Yılmaz zum Polizeipräsidium Gayrettepe gebracht wird, erfahren wir, dass er bereits ein Mal 2,5 Monate in Haft war. Die Namen und die Telefonnummern in seinem Notizheft werden hinterfragt. Er soll eine Liste darüber erstellen, wer diese Personen sind. Nach kurzer Zeit wird er an ein Team aus dem Tiefenstaat nämlich Kontergerilla weitergegeben. Yaşar Yılmaz muss in seiner Arrestzelle eingestehen. Ein Soldat, ein Oberst verhört ihn. Unter schweren Beleidigungen bedroht er ihn jedes Mal. Egal was er sagt oder schreibt, es reicht für den Armeekommandant nicht aus. Wenn seine Geständnisse akzeptiert werden, wird Yaşar Yılmaz mit Wasser, Essen und dem Rauchen belohnt. Während er schreibt kehrt er durch Flashbacks oft zurück in seine Vergangenheit, seine Erzählungen kann man als Selbstkritik betrachten.

Von Anfang an begegnen wir bei Yaşar Yılmaz kaum einem Widerstandgeist. Während der ganzen Erzählung erleben wir ihn oft hin- und herschwankend. Ein wenig grobe Schläge oder Bedrohung reichen aus um ihn zur Sprache zu bringen. Man gibt ihm einen Stift und einige Blätter, womit er seine Geständnisse aufschreiben muss. Egal was er auch schreibt, ohne dass es gelesen wird oder ein Blick darauf  geworfen wird, die Foltersitzungen fangen an. All dies obwohl er sich während dem damaligen, einem Reichstagsbrand ähnelndem, Istanbuler Kultur Palastbrand in Ankara aufhielt und das sogar beweisen kann.

Yılmaz Güney´s „Der Angeklagte“ wurde in den 1970er Jahren geschrieben. Seitdem hat sich in der Türkei weder bei den Folterungen noch in der Literatur nichts geändert.

 

Anzeigen

-Advertisment -

Most Popular

FIBA Şampiyonlar Ligi’ne 18 farklı ülkeden 32 takım katılacak

FIBA Şampiyonlar Ligi bu sezon 18 ülkeden 32 takımla oynanacak ve son 25 yılın ülke çeşitliliği anlamında en geniş katılımlı basketbol organizasyonu olacak. Türkiye'den...

Tourismus als Entwicklungsmotor – TUI Care Foundation startet virtuelles „Linking & Learning“-Diskussionsformat

Sieben Wochen lang kommen wöchentlich Tourismus-Experten zusammen um über die Neugestaltung des nachhaltigen Tourismus zu diskutieren Im Rahmen des Welttourismustags 2020 startet die TUI Care...

Kick-boks müsabakaları düzenlendi

Gençlik Spor Bakanlığı himayesinde Herkes İçin Spor Federasyonu koordinesinde başlatılan Avrupa Hareketlilik Haftası kapsamında doğa, spor ve turizm kentti Tunceli'de "Ulusal Herkes İçin Spor...

Kommission treibt Kapitalmarktunion in Europa voran

Die Europäische Kommission hat Donnerstag einen neuen Aktionsplan für die EU-Kapitalmarktunion in den kommenden Jahren veröffentlicht. Oberste Priorität der EU ist es, dass sich...