10.5 C
Hamburg
Mittwoch, Mai 12, 2021
StartHomeHamburg wählt Klima

Hamburg wählt Klima

gp

Hamburg wählt eine neue Bürgerschaft. Zwei Tage vorher gehen wir gemeinsam mit Fridays For Future auf die Straße – für ambitionierten Klimaschutz in Hamburg und weltweit!

Liebe Leserinnen und Leser,

am Sonntag, dem 23. Februar, wird in Hamburg eine neue Bürgerschaft gewählt. Dann entscheiden wir, wer die Hansestadt in den kommenden fünf Jahren politisch gestalten wird.

Ich engagiere mich ehrenamtlich bei Greenpeace Hamburg. Die Klimakrise ist eine globale Herausforderung, aber wir müssen bei uns vor Ort einen Beitrag dazu leisten, damit die Treibhausgasemissionen endlich sinken. Es ist mir wichtig, dass unsere Stadt Teil der Lösung wird und dass die neue Bürgerschaft beim Klimaschutz, bei der Verkehrs- und bei der Agrarwende deutlich auf die Tube drückt!

Die Politikerinnen und Politiker, die am Sonntag in die Bürgerschaft gewählt werden, werden dort für fünf Jahre sitzen. Fünf Jahre. Das ist die Hälfte der Zeit, die uns noch bleibt, um die Erderhitzung unter die kritischen 1,5 Grad zu begrenzen. In den kommenden fünf Jahren müssen wir zeigen, dass wir den Rest der Welt nicht im Stich lassen und alles tun, um unseren Beitrag zur Eindämmung der Klimakrise zu leisten. Lassen Sie uns Menschen wählen, die dieser Aufgabe gewachsen sind.

Um deutlich zu machen, dass wir nicht noch eine Legislaturperiode darauf warten können, dass die Politik auf die wissenschaftlichen Fakten hört und endlich Entschlossenheit beim Klimaschutz zeigt, gehe ich drei Tage vor der Bürgerschaftswahl gemeinsam mit Fridays for Future auf die Straße. Am 21. Februar wollen wir mit unserer Demonstration andere Hamburgerinnen und Hamburger auffordern, wählen zu gehen und ihre Stimme für eine zukunftsfähige Politik abzugeben.

Ein besonderer Gast hat sich ebenfalls angekündigt: Greta Thunberg

Kommen Sie mit mir am 21. Februar zur Klima-Demonstration! Start ist um 14 Uhr auf dem Heiligengeistfeld. Lassen Sie uns gemeinsam unsere Stimme erheben für ehrgeizige Klimapolitik und eine lebenswerte Zukunft für uns alle.

Alle Infos zur Demo (https://greenwire.greenpeace.de/HHKlima)

Und eine letzte Bitte noch: Gehen Sie am 23. Februar zur Wahl. Ihre Stimme zählt – werfen Sie sie nicht weg!

Mit freundlichen Grüßen,

2

Solange Commelin
Ehrenamtliche
Greenpeace Gruppe Hamburg

Anzeigen

-Advertisment -spot_img
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img

Most Popular