27.6 C
Hamburg
Samstag, Juni 19, 2021
StartHomeBürgerschaftswahl 2020 in Hamburg / Julian Georg

Bürgerschaftswahl 2020 in Hamburg / Julian Georg

(Landesliste der Partei DIE LINKE auf Platz 18)

Julian_Georg

 

ALMANYALILAR: Was ist Politik für Sie persönlich?

Ich möchte mich für meinen Stadtteil und meine Stadt engagieren. Ich möchte dazu beitragen, unsere Gesellschaft gerechter zu machen. Dafür setze ich mich ein. Politik bedeutet für mich aber nicht, als gewählter Abgeordneter die ganze Arbeit „alleine“ zu machen. Wirkliche Veränderung gibt es nur, wenn viele engagierte Menschen zusammenarbeiten, die Abgeordneten im Parlament und die engagierten Bürgerinnen und Bürger im Stadtteil. Gemeinsam Themen zu bewegen – das ist für mich Politik.

ALMANYALILAR: Warum wollen Sie in die Bürgerschaft eintreten?

Hamburg ist eine reiche Stadt, aber wir lassen viele Menschen an diesem Reichtum nicht teilhaben. Das finde ich unfair, und das möchte ich ändern. Hamburg braucht eine starke LINKE, die klare Kante für die dringenden Probleme dieser Stadt zeigt. Das habe ich in sieben Jahren als Fraktionsvorsitzender in der Wandsbeker Bezirksversammlung immer wieder erleben dürfen. Hamburg kann mehr – und Hamburg braucht mehr. Mehr bezahlbaren Wohnungsraum, mehr soziale Gerechtigkeit, mehr Umweltschutz. Ich möchte mich dafür einsetzen, dass wir endlich die horrenden Mietpreissteigerungen stoppen und bezahlbaren Wohnraum für Alle schaffen. Dabei brauchen wir lebenswerte Stadtteile, wozu auch Freibäder gehören. Tolle soziale Projekte müssen dauernd um ihre Finanzierung kämpfen – das muss aufhören! Zur lebenswerten Stadt gehört ein attraktiver und kostengünstiger HVV. Das ist eine Frage der sozialen Gerechtigkeit.

Biografie: 27 Jahre alt, geboren in Hamburg, polnischer Migrationshintergrund. Verheiratet, ein Sohn. Studierte Politikwissenschaft in Hamburg und Berlin. Angestellter in einem öffentlichen Unternehmen. Von 2012 bis 2019 Fraktionsvorsitzender der Linksfraktion in der Bezirksversammlung Hamburg-Wandsbek.

12.02.2020

Foto: DIE LINKE / Andre Lenthe

Anzeigen

-Advertisment -spot_img
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img

Most Popular