30.2 C
Hamburg
Donnerstag, August 13, 2020
Start News Bürgerschaftswahl 2020 in Hamburg / Yusuf Uzundağ

Bürgerschaftswahl 2020 in Hamburg / Yusuf Uzundağ

(Grünen Landesliste Kandidat Platz 30)

yu

ALMANYALILAR: Was ist Politik für Sie persönlich?

Wie manche es praktizieren, nicht das unmögliche versprechen und enttäuschen, sondern was annähernd möglich ist thematisieren und versuchen dies dann umzusetzen.

Es  wird oft gesagt, „in der Politik wird viel gelogen“. Ich denke, Politik kann man auch ehrlich machen, ohne Lügen und ohne leeren Versprechen. Ehrlichkeit, Aufrichtigkeit und Empathie kann die Politik vorleben.

Politik ist für mich, Beteiligung, mit entscheiden, Partizipation von Menschen die sozialbenachteiligt sind.

Nachhaltig für die Menschen und für die Natur regieren.

Ein friedliches Miteinander, für die Vielfalt und für eine Welt die noch Jahrtausende lebensfähig ist.

ALMANYALILAR: Warum wollen Sie in die Bürgerschaft eintreten?

Ich möchte in die Bürgerschaft, um die unten von mir genannten Ziele zu erreichen. Als Sozialarbeiter und mit meinem Migrationshintergrund möchte ich mich für die Menschen tatkräftig einsetzen, die Sozial benachteiligt sind.

Einige meine Ziele sind:

– Gleichberechtigte Teilhabe in der Gesellschaft und soziale Gerechtigkeit

– Eine bessere und gerechte Bildung für alle

– Jugendhilfe und Jungend VWbu Sozialarbeit

– Diskriminierung und Rassismus aktiv bekämpfen

– Bezahlbaren ÖPNV

– Integration/soziale Inklusion

– Bezahlbaren Wohnraum

– Und ich möchte mich für echten und sozial gerechter Klimaschutz

einsetzen!

 

Biografie: Seit über neun Jahren ist Yusuf Uzundağ im Bezirk Altona als Grüner Abgeordneter politisch aktiv und unterstützt seit 24 Jahren als Sozialarbeiter, Kinder und Jugendliche in der Anlaufstelle für Straßenkinder am Hauptbahnhof. Als Mitglied des Sozialausschusses,  Kulturausschusses und Sprecher des Jugendhilfeausschusses setzt er sich zusätzlich für die Förderung von Kindern, Jugendlichen und Familien sowie für eine inklusive Gesellschaft, ältere Menschen, Flüchtlinge, bezahlbaren Wohnraum und eine bessere und gerechte Bildung ein.

Im Bezirk Altona konnte Yusuf Uzundağ bereits einige Erfolge erzielen. Hierzu gehörte u.a. die Umbenennung einer Straße, als Mahnmal für das NSU Opfer Süleyman Taşköprü und die Partnerschaft Altona/Istanbul Maltepe. Neben den sozialen Themen liegen dem Kandidaten vor allem die Themen Umwelt, Verkehr und Kultur am Herzen.

29.01.2020

- Advertisment -

Most Popular

EU-Wettbewerbshüter genehmigen deutsche Beihilfen für Flughäfen und Schienengüterverkehr

Die Europäische Kommission hat zwei deutsche Beihilferegelungen genehmigt, mit denen Deutschland seine Flughäfen in der Coronakrise unterstützen und Innovationen im Schienengüterverkehr fördern will. „In...

Schneider Electric’ten „Dijital Otel Çözümleri“ eğitimi

Schneider Electric'in Learning Series kapsamında düzenlediği "Dijital Otel Çözümleri ve Otellerde EcoStruxure Mimarisi" online seminerinde EcoXpertlere ve son kullanıcılarına otel segment çözümleri hakkında eğitim verildi. Schneider Electric'ten yapılan...

Ayvalık’ta „Plastik Aşklar“ tiyatro oyunu sahnelendi

Balıkesir'in Ayvalık ilçesinde "Plastik Aşklar" isimli tiyatro oyunu sahnelendi. Ayvalık Açıkhava Tiyatrosu'nda sergilenen oyunda tiyatro, sinema ve dizi oyuncusu, aynı zamanda yönetmen ve yapımcı Oya...

Ausbildung im Handel: Noch viele offene Stellen

Statistischen Bundesamt veröffentlichte Zahlen zeigen, dass im Jahr 2019 bei den neu abgeschlossenen Ausbildungsverträgen der Beruf Kaufmann/Kauffrau im Einzelhandel mit 26 109 Verträgen auf...
%d Bloggern gefällt das: