11.6 C
Hamburg
Freitag, Oktober 30, 2020
Start Bücher Gamze Bala: Magisterarbeit/ Eine biografische Studie über die türkischen Künstler in Deutschland

Gamze Bala: Magisterarbeit/ Eine biografische Studie über die türkischen Künstler in Deutschland

 

SÜLEYMAN DEVECİ

Er ist im Jahr 1966 in Ankara geboren. Im Alter von 21 Jahren kam er nach Hamburg. Hier lernte er Journalismus und Tätigkeiten eines Redakteurs. Er hat in deutsch-türkischer Sprache Romane, Erzählungen, Kritik, Essays, Sachbücher veröffentlicht. Zurzeit lebt er in Hamburg. Süleyman Devecis Schreibabenteuer fing mit den Biografien von einigen historischen Persönlichkeiten an und setzt mit Erzählungen, Roman und Kritiken fort. Deveci untersucht türkische Romane, die in der Türkei veröffentlicht werden. Die Anzahl seiner Rezensionen darüber beträgt etwa fünfhundert. Deveci hat über eintausend Erzählungen geschrieben, die noch nicht veröffentlicht wurden. Er ist damit einer der türkischen Literaten mit den meisten geschriebenen Geschichten. Deveci schreibt Handlungsgeschichten, in seinen Werken erzählt er über das Leben, die Menschen, die Einwanderer, Gastarbeiter, Multikulturalismus, Metropolsleben, die Frauen, die Kinder, einfache Menschen, die Diskriminierung. Als Thema hat Deveci weder Grenzen noch Tabus, mit jedem Roman übt er eine andere Technik aus. Er sagt, dass er auch nur für sich zahlreiche Texte schreibt, die außer ihm niemand verstehen würde. Er findet sich halb realistisch, halb sozial-realistisch, ein bisschen merkwürdig, ein wenig modern, reichlich westlich aber von seinen Wurzeln her östlich. Er bevorzugt die Techniken, die er gerne mag aber seine Sucherei setzt er fort. Deveci kann ohne Schreiben nichts tun, also findet er seine Schreibtätigkeiten üblich und selbstverständlich als seine tägliche Routinebeschäftigung. Er macht keine großen Behauptungen darüber. Er sieht sich als ein durchschnittlicher Schriftsteller, der das Schreiben und die Literatur liebt. Er findet, dass die Kunst auf der Straße stattfindet, aber die Literatur nicht für Menschen auf der Straße geeignet ist. Er glaubt trotzdem daran, je besser sie die Literatur kennen lernen, desto mehr werden sie sie lieben. Er würde bis zum letzten Atemzug mit Erzählung und Roman weiterschreiben.

 

Seine Werke

Menschen aus der Geschichte der Kurden (Tr. Kürt Tarihinden İnsanlar). Novum

Verlag, Neckenmarkt/Viyana/Münih 2007.

Tod in der Luxuspassage. Nach einer wahren Begebenheit (Tr. Lüks Pasajda Ölüm.

Gerçek Bir Olaydan Alınmıştır). Novum Verlag, Neckenmarkt/Viyana/Münih 2008.

Saladin, der Kurde (Tr. Kürt Saladin). Novum Pro, Neckenmarkt/Viyana/Münih

2009.

Hamburg’dan Esintiler. Yankı Yayınları, İstanbul 2011.

Hamburg’da Hayat. Ürün Yayınevi, Ankara 2012.

Hamburg’da Yalnızlık. Ürün Yayınevi, Ankara 2012.

Hamburg’da Aşk Başkadır. Favori Yayınları, Ankara 2013.

Hamburg’da Edebiyat. Favori Yayınları, Ankara 2013.

Yak Gitsin. Favori Yayınları, Ankara 2014.173

Anzeigen

-Advertisment -

Most Popular

Endonezya’da yasalaşan istihdam paketine karşı gösteriler sürüyor

Endonezya'nın Bendung kentinde işçilerden ve üniversite öğrencilerinden oluşan yüzlerce protestocu, yasalaşan yeni istihdam düzenlemelerine karşı gösteri düzenledi.

Bundesumweltministerin zeichnet beste Energiescouts des Jahres aus

Svenja Schulze zeichnet beste Energiescouts des Jahres aus Fast 10.000 Energiescouts sorgen für Effizienz und Klimaschutz in Betrieben in Südosteuropa und in Deutschland Sie schaffen Styropor-Verpackungen...

Basketbol: FIBA Şampiyonlar Ligi

Darüşşafaka Tekfen: 79 - Filou Oostende: 74 Salon: Darüşşafaka Ayhan Şahenk Hakemler: Marius Ciulin (Romanya), Igor Mitrovski (Kuzey Makedonya), Zdravko Rutesic (Karadağ) Darüşşafaka Tekfen: Gillon 1, Berk...

3. Mindestlohnanpassungsverordnung

Mindestlohn steigt Bundeskabinett beschließt Dritte Mindestlohnanpassungsverordnung - Gesetzliche Lohnuntergrenze steigt schrittweise auf 10,45 Euro Das Bundeskabinett hat Mittwoch die Dritte Mindestlohnanpassungsverordnung beschlossen. Damit wird der gesetzliche...